04.06.2020

Wir hatten so gehofft, das Trauercafé bald wieder öffnen zu können –

doch leider lassen die gesetzlichen Vorgaben es wider Erwarten doch noch nicht zu.

Viel zu lange haben wir aufgrund der Corona-Krise unser Trauercafé geschlossen, aber wir müssen den gesetzlichen Vorgaben und den damit verbundenen Einschränkungen Folge leisten.

Eine Gesprächsrunde im geschlossenen Raum stellt einfach ein zu hohes Risiko dar, falls eine Teilnehmerin oder ein Teilnehmer unerkannt infiziert sein sollte. Diesem Risiko dürfen wir uns nicht aussetzen, so sehr ich es auch persönlich bedauere.

Daher mein Angebot: Falls jemand von Ihnen dringenden Gesprächsbedarf hat, dann melden Sie sich bitte bei mir.
Wir können telefonieren, über Facetime kommunizieren oder auch einen persönlichen Einzel-Gesprächstermin vereinbaren.

Bleiben Sie gesund! Ich hoffe und wünsche, dass wir alle uns bald wiedersehen.

Mit vielen herzlichen Grüßen
Susanne Lategahn

0231/41 11 22